Eine etwas andere Zeugnisausgabe – den Hygiene- und Abstandsgeboten folgend – fand in der Aula der Inselschule statt. Das erste Zeugnis ist immer etwas Besonderes und so warteten die Schüler der Klasse 1 am Donnerstag voller Spannung und Aufregung in der Aula auf die Ausgabe der Zeugnisse. Die zweite Gruppe der Erstklässler musste sich noch bis Freitag gedulden um die heißersehnten Zeugnisse entgegennehmen zu können. Die Übergabe der Zeugnisse erfolgte durch die Klassenlehrerinnen Lena Liedtke und Gisela Tongers. Zur Freude der Schüler gab es ein“ Kucheneis am Stiel“ dazu. Danach ging es mit einer fröhlichen Verabschiedung in die Sommerferien, verbunden mit den besten Wünschen auf ein unbeschwertes und gesundes Wiedersehen.