Mit großem Eifer haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 aus dem Märchen „Dornröschen“ ein kleines Theaterstück auf die Bühne gezaubert.

Vom Bühnenbild über Kostüme und Requisiten, alles wurde selbst erdacht und mit viel Fantasie und Geschick zusammengetragen.

Am Mittwoch, den 2. Dezember, war es dann soweit – Premiere in der Aula der Inselschule. „So aufgeregt waren wir noch nie“, sagten die kleinen Schauspieler, doch alles lief bestens!

Musikalisch konnte Sebastian das Publikum mit „Frozen“ am Klavier begeistern.

Die Grundschüler wurden getrennt nach Kohorten, mit Mundschutz, genügend Abstand und Belüftung eingeladen und belohnten die Theatergruppe mit viel Applaus.

Dornröschen Schauspieler