Bei der nächsten Kunstaufgabe, die zuhause erledigt werden musste, haben sich die Schülerinnen und Schüler mit Werken von Victor Vasarely beschäftigt.

Er zählt zu den Mitbegründern der Kunstrichtung „Op-Art“, also optische Kunst, bei der es durch abstrakte Formmuster und geometrische Farbfiguren zu optischen Effekten kommt.

Ja nach Klassenstufe lag der Schwerpunkt auf einem der beiden Kriterien.

Von Petra Ahrenholz