In der Buchhandlung Krebs wird man genau dazu aufgefordert: Buchpate zu werden, damit die Kinder der Inselschule Langeoog wieder nach Herzenslust stöbern und entdecken können. Zwar gibt es in der kleinen aber feinen Schulbücherei viel zu entdecken, aber manche Bücher sucht man doch vergebens oder sie sind eben schon in die Jahre gekommen. Das soll mit dieser Aktion geändert werden.

Interessierte Kundinnen und Kunden haben die Möglichkeit, die Schulbücherei zu unterstützen. Gern können selbst lieb gewonnene Klassiker zugunsten der Schule gekauft und gespendet werden, Ideen liefert aber auch Suntje Krebs mit ihrem Team. Sie wissen natürlich, was gerade gern von Kindern und Jugendlichen verschlungen wird und in keinem Regal fehlen darf. Demnächst, wenn das neue Schuljahr begonnen hat, sollen auch die Kinder und Jugendlichen Wünsche äußern können, die dann vielleicht von dem einen oder der anderen Kunden oder Kundin erfüllt werden.

Obwohl diese Aktion erst vor kurzem angelaufen ist, sind schon ein paar Bücher zusammen gekommen, die nun darauf warten, ausgeliehen und gelesen zu werden.

Die Inselschülerinnen und Inselschüler sagen Danke!

(Fotos: Doreen Richter, Kinder der 3. Klasse des vergangenen Schuljahres)