Der Förderverein der Inselschule hat für alle Klassen Bälle und Frisbees gespendet. Durch die notwendigen neuen Schutzmaßnahmen dürfen sich die Schülerinnen und Schüler nur noch im Klassenverbund in einem bestimmten Bereich des Schulhofes aufhalten. Damit jede Klasse eigene Spielgeräte zur Beschäftigung in den Pausen hat, wurden die Sportgeräte angeschafft.